Startseite | Detailsuche | Handel | Warenkorb | Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutz
Verlagshaus Römerweg

Mein Konto / Anmelden

Sachbuch
Sternstunden Klicken für Großversion

Eichborn - Wolfgang Seidel

Sternstunden

Die abenteuerliche Geschichte der Entdeckung und Vermessung der Welt

Aufl. 2014, 384 S., 20 farb. Abb., gebunden mit Schutzumschlag, Lesebändchen, 15 x 22 cm.

Verfügbar ab: 13.03.2017
EAN: 9783847905745
Artikelnummer: 16185

Remittendenexemplarfrüher 22,99 € jetzt nur 7,99 € inkl. MwSt. zzgl.
Versandkosten
x

Inhalt

Früher glaubten die Menschen, die Erde sei eine Scheibe. Dann kamen Seefahrer wie Kolumbus oder Vasco da Gama, und mit ihren Entdeckungen veränderte sich auch unser Bild von der Welt. In diesem Buch erzählt Wolfgang Seidel die 5000-jährige Geschichte der Entdeckung und Erforschung von Himmel und Erde: Von den mythischen Weltbildern, wie sie sich in der Himmelsscheibe von Nebra, der Geografie des Ptolemäus, den Radkarten des Mittelalters oder in Tempelanlagen wie Angkor Vat widerspiegeln, bis hin zu den Raumsonden der Gegenwart, die das All vermessen. Wer wissen will, ob die Römer schon Stadtpläne kannten, wie die Beringstraße zu ihrem Namen kam, wer die Ringe des Saturn entdeckte oder wie die berühmte Expedition von Lewis und Clark zum Pazifik verlief, der braucht dieses Buch.

Das könnte Sie interessieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer!

Kennen Sie schon?

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter