Startseite | Detailsuche | Handel | Warenkorb | Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutz
Verlagshaus Römerweg

Mein Konto / Anmelden

Sachbuch
Ein Bayer in der Paulskirche Klicken für Großversion

Schnell & Steiner - Werner u.a. (Hrsg.) Chrobak

Ein Bayer in der Paulskirche

Die Briefe des Regensburger Abgeordneten Adolf von Zerzog aus der Frankfurter Nationalversammlung 1848/49

Aufl. 1998, 216 S., einige zeitgen. s/w Abb., gebunden, 21,5 x 25 cm.

Verfügbar ab: 19.02.2018
EAN: 9783795412074
Artikelnummer: 35881

früher 19,95 € jetzt nur 4,99 € inkl. MwSt. zzgl.
Versandkosten
x

Inhalt

Zum 150. Gedenktag der Revolution von 1848/49 wurde mit diesem Buch ein außergewöhnlicher Beitrag zur Revolutionsgeschichte aus dem süddeutschen Raum vorgelegt: Der Briefwechsel des Regensburger Abgeordneten Adolf von Zerzog (1799-1880). Under den Abgeordneten der Frankfurter Nationalversammlung galt Zerzog als ausgesprochen bayerisches Original. Durch seine "altdeutsch-knorrige" Art und bayerische Kraftausdrücke erregte er nicht nur unter den Abgeordneten Aufsehen. Seinem markanten Aussehen mit Vollbart und Pelzmütze entsprach sein eigenwillig-skurriler Schreibstil, der sich bis in die Kantigkeit seiner Handschrift fortsetzte. (...) In rund 130 Briefen schildert Zerzog von Mai 1848 bis Mai 1849 als unmittelbarer Zeitzeuge die politischen Vorgänge in der Frankfurter Nationalversammlung.

Das könnte Sie interessieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer!

Kennen Sie schon?

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter